Gesunde Wohnräume haben eine zwanglose, natürliche Ausstrahlung.

 

Ein offener, unverstellter Grundriss gibt dem Körper und auch dem Geist Bewegungsfreiheit.

 

In solchen Räumen ist alles im Fluss, hier können sich Familienmitglieder und Freunde treffen, spielen, fernsehen oder Musik hören.

 

Der Wohnraum kann nahtlos in den Essbereich oder die Küche übergehen,

sodass ein einziger "Lebensraum" entsteht, der das soziale Zentrum des Hauses bildet....